Gesundheit als oberste Priorität!

Umsicht schützt uns alle – Gesund durch den Winter 2020 – 2021
Corona Maßnahmen der Ski & Sportschule KATSCHBERG

Die Gesundheit unserer Gäste und Mitarbeiter haben dabei allerhöchste Priorität.
Da niemand so viel Zeit mit den Skischulgästen verbringt, wie unsere Schneesportlehrer, ist es unsere oberste Priorität für die Gesundheit und Sicherheit unserer Gäste und Mitarbeiter zu sorgen.

ONLINE BUCHUNG

Wir ersuchen unsere Gäste von dieser Möglichkeit gebrauch zu machen und die Skikurse online zu buchen um Menschenansammlungen im Skischuloffice zu vermeiden. Alle online gebuchten Skikurse können 48h vor Kursbeginn storniert werden.

MUND – NASENSCHUTZ / DESINFEKTION

Wir, die Ski & Sportschule Katschberg, tragen dafür Sorge, dass der Mindestabstand bestmöglich eingehalten wird. Zwischen den Schneesportlehrern bzw. Mitarbeitern und ihren Gästen, zwischen den Schneesportlehrern untereinander und zwischen den Schneesportlehrern und anderen Personen. Ist dies nicht möglich, ist ein Mund- Nasenschutz von allen Mitarbeitern der Ski & Sportschule zu tragen. Das Skischuloffice betreten nur mit Mund – Nasenschutz und Abstand. Desinfektionsmöglichkeit im Skischuloffice – direkt bei den Eingangstüren möglich!
Statten sie ihre Kinder bitte mit einem Mund-Nasenschutz aus. Um eine Menschenansammlung im Anfängerübungsgelände zu vermeiden, bitten wir die Eltern fern zu bleiben.

SAMMELPLÄTZE

Diese Maßnahme gilt für den Kinder - sowie für den Erwachsenenbereich. Sollte die Mindestabstandsregel (1 Meter) zwischen dem Schneesportlehrer und der Gruppe nicht eingehalten werden können, so ist ein Mund- und Nasenschutz zu tragen. Des Weiteren werden wir uns bemühen eine überschaubare Gruppengröße zu wählen und versuchen, die getroffene Gruppenzusammensetzung in Folge beizubehalten.

TRANSPORT

Findet in eingeschränkter Form statt.

KINDERSKIRENNEN und SIEGEREHRUNG

Das Skirennen wird weiterhin uneingeschränkt, Donnerstags um 14:00 Uhr stattfinden. Die Startintervalle und die Preisverteilung Freitags, werden optimiert um etwaige Staubildungen und Menschenansammlungen weitestgehend zu vermeiden.

MITARBEITER

Unser Motto ist – GESUND DURCH DEN WINTER!
Aus diesem Grund werden alle unsere Mitarbeiter regelmäßig über die Verhaltensregeln zum Thema Covid-19 intensiv geschult.
Wir sorgen für gute Unterkünfte und Arbeitsbedingungen und verlangen vor Arbeitsbeginn von allen Mitarbeitern die Vorlage eines negativen Covid-19 Tests. Während des Winters sind Folgetestungen vorgesehen.
Das Tragen eines Mund– Nasenschutzes sowie das Mitführen eines Desinfektionsmittels ist obligatorisch.
Diese Maßnahmen unterliegen einer ständigen Evaluierung und Anpassung, in Abstimmung mit den behördlichen Vorgaben und mit unseren wichtigsten Partnern vor Ort.

EIGENINITIATIVE

Wir stellen sicher, dass unter Berücksichtigung der Datenschutzrechtlichen Bestimmungen eine Registrierung der Skischulgäste erfolgt.
Der raschen Rückverfolgung (Contact Tracing) bei einer festgestellten COVID-19 Erkrankung kommt eine große Bedeutung zu.
Nutzen sie die Zeit vor dem Urlaub, um noch mit uns, für sie wichtige Fragen abzuklären.


Gender-Hinweis: Aus Gründen der besseren Lesbarkeit wird bei Personenbezeichnungen und personenbezogenen Hauptwörtern die männliche Form verwendet. Entsprechende Begriffe gelten im Sinne der Gleichbehandlung grundsätzlich für alle Geschlechter.